Controlled Atmosphere

Gemüse und Obst atmen und nehmen dabei Sauerstoff auf und geben Kohlendioxid ab. Durch die Lagerung von Obst und Gemüse in einem gasdichten Raum wird der Sauerstoffanteil in der Luft gesenkt und steigt der Anteil an Kohlendioxid. Bei der langfristigen Lagerung von Obst und Gemüse geht es im Grunde um das Verhindern von Reifung und Alterung, so dass Geschmack und Qualität erhalten bleiben. Die Reifung wird also faktisch ausgesetzt. Dies geschieht durch die Anpassung der Gasbedingungen in der Kühlzelle, so dass die Atmung von Gemüse und Obst in beträchtlichem Maße unterbunden wird.

Controlled Atmosphere (CA) ist die Lagertechnik, bei der der Sauerstoffgehalt gesenkt und der Kohlendioxidgehalt für gewöhnlich erhöht wird. Die Qualität und Frische von Obst und Gemüse bleiben unter Controlled Atmosphere erhalten, ohne dass dafür chemische Mittel vonnöten sind. Sehr viele Produkte können unter CA-Bedingungen zwei- bis viermal länger gelagert werden.

Watch the MyFruit video

Vielen Dank für Ihre Nachricht

Van Amerongen CA Technology B.V.

While submitting this form there could an popup requesting you to click some images. This is to prevent abuse.