Angebots anvorderung

Rote Johannisbeeren lagern

Nach Schätzungen der FAO beträgt die weltweite Erntemenge von Strauchbeeren (Rote Johannisbeeren, Schwarze Johannisbeeren und Stachelbeeren jährlich etwa 640 000 Tonnen. Rote Johannisbeeren gedeihen gut in den gemäßigten Klimazonen der Erde. Im Allgemeinen sind Rote Johannisbeeren frostbeständig.

Ernte von Roten Johannisbeeren

Der Zeitpunkt für den Erntebeginn wird im Allgemeinen durch der Farbe der Beerenoberfläche bestimmt, aber auch der Zucker- und Säuregehalt können ein Kriterium sein. Alle Beeren sollten nahezu reif geerntet werden, da die Verzehrqualität nach der Ernte nicht besser wird. Die Johannisbeeren müssen sehr sorgfältig behandelt werden, da jede Beschädigung zu Schimmelbildung führen kann.

(CA) Controlled atmosphere / (ULO) Ultra low oxygen Lagerung von Roten Johannisbeeren

Rote Johannisbeeren lassen sich am besten in Kühlräumen mit kontrollierter Atmosphäre (Controlled atmosphere lager) lagern. Bei Temperaturen um 2° C bleibt die Qualität erhalten. Um den Flüssigkeitsverlust auf ein Minimum zu beschränken, wird empfohlen, die Beeren bei einer hohen Luftfeuchtigkeit von 90 - 95% zu lagern. Rote Johannisbeeren reagieren im Allgemeinen sehr gut auf eine Absenkung des Sauerstoff- und Erhöhung des Kohlendioxidgehalts (CA-Lagerung) und können dadurch bis zu 8 Monate länger gelagert werden.

Unsere Lösungen für die Lagerung von Roten Johannisbeeren

  • CO2-Wäsche
  • N2-Generator
  • Palliflex-System

Unverbindliche Beratung?

Haben Sie Fragen zu Lösungen für die Lagerung von Roten Johannisbeeren? Wünschen Sie eine unverbindliche Beratung über die für Ihre Situation am besten geeigneten Lösungen? Laden Sie sich dann unsere Broschüre über Rote Johannisbeeren herunter oder nehmen Sie für eine unverbindliche Beratung Kontakt mit uns auf.

contact-plane

Vielen Dank für Ihre Nachricht